|Archiv für‘Allgemein’

18.1.1871 – Ein Volk wächst zusammen, 2018, Europa muss erwachsen!

Frankreich. 1871. Im Spiegelsaal zu Versailles wird der Kaiser des deutschen Reiches gekrönt. Die napoleonische Besetzung Deutschlands, Vasallenstaaten, Freiheitskampf, Revolution und ein Krieg zwischen Preußen und den ostmärkischen Brüdern und 1870/71 der Krieg gegen die Franzosen waren im 19. Jahrhundert nötig, um den Willen zur Einigung zum Erfolg zu lenken. Nur dem Schaffen Otto von […]

Weiterlesen

WIR sind JUNGE NATIONALISTEN!

Eine Gemeinschaft kommt in Bewegung für ein großes Ziel. Der 13. Januar 2018 wird als ein historischer Tag für die JN in die Geschichte eingehen. Am gestrigen Tag gaben sich die Mitglieder unserer Organisation nicht nur eine neue Führung, sondern auch ein neues Statut inklusive Namensänderung. Der neue Bundesvorstand setzt sich wie folgt zusammen: Der […]

Weiterlesen

Wieder glühn die Feuerbrände

Nach all den Anstrengungen der letzten Wochen und Monate auf Bundes- und Landesebene, war es für unseren Stützpunkt an der Zeit, auch wieder einmal im Kreise unserer Gemeinschaft aktiv zu werden. Getreu unserem Grundsatz „Bildung – Gemeinschaft – Aktivismus“, bot das Fest der Wintersonnenwende hierzu den geeigneten Anlass, um das ausklingende Jahr gemeinsam mit alten […]

Weiterlesen

Ein Jahr danach – Mahnwache gegen den Terror auf dem Berliner Breitscheidplatz

365 Tage war es her, dass der islamistische Terrorist Anis Amri einen polnischen LKW Fahrer erschoss und mit seinem Sattelschlepper elf weitere Menschen tötete, sowie etwa 100 Personen verletzte. Dieser Anschlag, als auch dutzende weitere, hätten verhindert werden können und unzählige Leben gerettet werden können. Die einzige Hürde wäre die Remigration aller illegalen ins Land […]

Weiterlesen

Kinderschänderprozesse in Berlin – JN und NPD fordern die Todesstrafe für Kinderschänder

Am 14.12.2017 zur Mittagszeit, hielt die Berliner NPD gemeinsam mit ihrer Jugendorganisation, der JN Berlin, eine Kundgebung vor dem Landgericht Tiergarten unter dem Motto „Todesstrafe für Kinderschänder“ ab. Hintergrund war eine Reihe von Prozessen, mit geradezu lächerlich geringen Urteilen gegen mehrere Pädophile und Kinderschänder. So wurde beispielsweise nur einen Tag zuvor ein Rentner zu gerade […]

Weiterlesen