|Archiv für‘Berlin’

Eine Biene unter Vielen

„Glutenfrei, Lactosefrei, Vegan oder Vegetarisch, was für alberne Trends, ein großes Stück Fleisch ist alles was man braucht!“ Wir möchten an dieser Stelle keine Grundsatzdiskussion schüren, allerdings anführen, dass man in der heutigen Zeit kein Hipster, Öko, Hippie oder Druide sein muss, um zu verstehen, dass wir unsere Körper mit Dreck vollstopfen. Ob nun tierische […]

Weiterlesen

Erfolgreicher Gemeinschaftstag der Berliner JN und NPD

Am gestrigen Tag organisierte die Berliner NPD zusammen mit ihrer Jugendorganisation einen Gemeinschaftstag für die Interessenten, die sich in den letzten Wochen sowohl bei der hauptstädtischen NPD als auch JN gemeldet hatten. Mit Vorträgen über die politischen Ziele, ihren Konzepten fürs Jahr 2018, ihrem Selbstverständnis und auch mit Videos wurden den knapp 50 interessierten Anwesenden […]

Weiterlesen

Ein Jahr danach – Mahnwache gegen den Terror auf dem Berliner Breitscheidplatz

365 Tage war es her, dass der islamistische Terrorist Anis Amri einen polnischen LKW Fahrer erschoss und mit seinem Sattelschlepper elf weitere Menschen tötete, sowie etwa 100 Personen verletzte. Dieser Anschlag, als auch dutzende weitere, hätten verhindert werden können und unzählige Leben gerettet werden können. Die einzige Hürde wäre die Remigration aller illegalen ins Land […]

Weiterlesen

Kinderschänderprozesse in Berlin – JN und NPD fordern die Todesstrafe für Kinderschänder

Am 14.12.2017 zur Mittagszeit, hielt die Berliner NPD gemeinsam mit ihrer Jugendorganisation, der JN Berlin, eine Kundgebung vor dem Landgericht Tiergarten unter dem Motto „Todesstrafe für Kinderschänder“ ab. Hintergrund war eine Reihe von Prozessen, mit geradezu lächerlich geringen Urteilen gegen mehrere Pädophile und Kinderschänder. So wurde beispielsweise nur einen Tag zuvor ein Rentner zu gerade […]

Weiterlesen