|Archiv für‘Hessen’

Hessen: Gemeinschaftstag und Protest gegen die Kriegstreiberpolitik der NATO!

  Für den 15.04.2018 haben die Jungen Nationalisten Hessen einen Gemeinschaftstag geplant, doch es kam anders als gedacht! In der Nacht von dem 13.04.2018 auf den 14.04.2018 haben die USA, Frankreich und Großbritannien mehrere Raketenangriffe auf syrische Einrichtungen vollzogen. Wir als Antiimperialistische Jugendbewegung können dies nicht tatenlos hinnehmen und haben eine Eilversammlung vor der „Airbase“ […]

Weiterlesen

Jugend braucht Perspektiven!

Der Staat ist gegenüber seiner Jugend verpflichtet und muss ihr eine lebenswerte und sichere Zukunft bieten. Diese Pflicht wird in Hessen deutlich und auf sämtlichen Ebenen vernachlässigt. Immer weniger Jugendliche haben heute noch das Glück, eine Lehrstelle zu finden, Jugendclubs werden geschlossen oder von Ausländerbanden übernommen. Bereits in den letzten Jahren wurden an Schulen und […]

Weiterlesen

Dieselverbote in Städten, nur mit bezahlbaren Alternativen für das Volk

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat ein Dieselverbot für Städte als zulässig erklärt. Dieselautos einfach in Städten zu verbieten und uns Deutschen keine bezahlbare Alternative zu bieten, ist Benachteiligung auf Kosten des Volkes, zugunsten multinationaler und nationaler Großkonzerne, die bisher schon von der Zerstörung unserer Umwelt profitiert haben.

Weiterlesen

Ausländergewalt in Frankfurt am Main

Ein Besuch in Altsachsenhausen ist fester Bestandteil Frankfurter Partykultur. Für einen jungen Frankfurter endete eine solche Kneipentour am Wochenende vielleicht nun tödlich. Am Sonntag gegen 3:20 Uhr wurde er aus einer Gruppe von acht „jungen Männern“ heraus derart brutal zusammengeschlagen, dass er trotz einer Notoperation derzeit noch in Lebensgefahr schwebt.

Weiterlesen

Sind wir nun verboten oder nicht?

Die Polizei behinderte heute journalistische Arbeiten zum Zwecke der Aufarbeitung rund um die Vorfälle bei den Demonstrationen gegen TTIP und CETA im vergangenen Jahr und drangsaliert weiterhin Mitglieder, Aktivisten und Funktionäre der Jungen Nationalisten.

Weiterlesen

Kulturtag 2017 – Baden Württemberg

Am gestrigen Sonntagabend fanden sich Mitglieder der NPD, des RNF und der JN aus allen Ecken des Süd-, West- und Mitteldeutschen Raums zusammen. Um gemeinsam über die theoretischen und praktischen Zusammenhänge, Ursprünge und Umsetzungen unserer Kultur sowie unseres Brauchtums zu sprechen. Besonders für die jüngeren Mitglieder der JN, wurden die Wurzeln unserer Traditionen näher offengelegt. […]

Weiterlesen

Gemeinschaftstag mit Wanderung in Heidelberg

Während vielerorts der Reformationstag lediglich eine Einladung darstellt, zu feiern und sich darüber zu freuen, dass am nächsten Tag ausgeschlafen werden darf, entschieden die JN Baden-Württemberg​, JN Hessen​ und JN-Rheinland-Pfalz sich für eine Wanderung in und um Heidelberg. Wir wanderten gemeinsam den Rundwanderweg mit dem Ziel „Thingstätte“, einer Freilichtbühne aus Zeiten des Nationalsozialismus. An verschiedenen […]

Weiterlesen

Sind wir nun verboten oder nicht?

Am 29.10 führten wir einen erfolgreichen Gemeinschaftstag mit anschließender Buchvorstellung durch. So schön und informativ der Tag in der Gemeinschaft war, umso widerlicher waren die missglückten Versuche des Staates, unsere Aktivisten einzuschüchtern und die Veranstaltung zu verhindern! Zeitgleich mit Beginn der Veranstaltung wurde der Besitzer des „Froschwirt-Gasthaus-Restaurant“ telefonisch durch den Staatsschutz massiv unter Druck gesetzt. Unserer Jugendgruppe […]

Weiterlesen

Wir gedenken der Opfer von Darmstadt!

Beim Luftangriff auf Darmstadt wurde die Stadt Darmstadt im Rahmen der Moral-Bombing-Strategie in der Nacht vom 11. auf den 12. September 1944 in der sogenannten „Brandnacht“ von Einheiten des RAF Bomber Command weitgehend zerstört. Der Angriff mit anschließendem Feuersturm wurde auf Befehl von Luftmarschall Arthur Harris von der No. 5 Bomber Group der Royal Air […]

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.