|Archiv für‘Deutschland’

Das Wort zum Sonntag

„Nichts und Niemand“: Mal wieder guter patriotischer Hiphop… Das neue Projekt der bekannten Berliner Sängerin Mia alias „Dee Ex“ mit Freunden aus der Reichshauptstadt. Das Video zum ersten Lied „Skandal“ Kann sich durchaus sehen, und vor allem hören lassen. Schaut es Euch an!

Weiterlesen

Demokratische Gleichschaltung

Warum die „Pressefreiheit“ in der BRD eine Farce ist Da war sie wieder, die Heuchelei der Herrschenden: Zum „Internationalen Tag der Pressefreiheit“ am 3. Mai verurteilten bundesdeutsche und EU-Vertreter aus Medien und Politik wieder einmal vollmundig die Unterdrückung freier Berichterstattung in mehreren Staaten und Nationen dieser Welt. Neben den üblichen „Schurkenstaaten“ wie China oder Nationen […]

Weiterlesen

„Der Gerechtigkeit wurde Genüge getan…“

Osama bin Laden und die Lügen der westlichen Verbrechergemeinschaft Die „freie Welt“ jubelt: Der „Terrorfürst“ Osama bin Laden ist tot. Endlich! Zumindest verkündete das Barack Osama, pardon, Barack Obama, seines Zeichens der „mächtigste Mann der Welt“, im Laufe des 2. Mai auf einer Pressekonferenz im Weißen Haus:  „Der Gerechtigkeit wurde Genüge getan!“, so sein Fazit. […]

Weiterlesen

Die Rückzugsgefechte der „Westlichen Wertegemeinschaft“

Zur aktuellen bundesdeutschen Außenpolitik Die Außenpolitik der Bundesrepublik seit dem Zweiten Weltkrieg ist durch Bundeskanzler Konrad Adenauer und seine Nachfolger nachhaltig durch die Westintegration geprägt worden. Hatte man von Beginn an nach außen hin offiziell immer gesamtdeutsche Fragen (also eine Revision der aufgezwungenen Teilung durch die Siegermächte) im Fokus der politischen Rhetorik gehabt, zeigt ein […]

Weiterlesen

Die BRD, die EU und antideutsche Medien

Ein Kommentar zur politischen Lage Es kostet den politisch interessierten Bürger hin und wieder eine gewisse Überwindung, Sendungen wie die „kulturzeit“ zu sehen, denn erfahrungsgemäß breiten sich in den „linksliberal-bürgerlichen“ Medien Linksextremisten, Antideutsche Spendensammler und Stammler aus. Kürzlich durfte sich der halbintellektuelle Soziologe Ulrich Beck zum Thema Europa äußern.

Weiterlesen

Ohne Systemwende keine Energiewende!

Die Katastrophe von Japan und das verlogene Spiel der Herrschenden Was haben bundesdeutsche Politik und das kaputte Kernkraftwerk im japanischen Fukushima gemeinsam? Beide haben einen Knall, produzieren schädliche Heißluft und lassen sich nicht abschalten. Auf diese Gleichung jedenfalls könnte man kommen, wenn man sich die aktuellen politischen Vorgänge in der BRD unter dem Eindruck der […]

Weiterlesen

„Stolz war für mich nie eine Frage meiner Umgebung“

„Hier & jetzt“ im Gespräch mit dem Musiker und Produzenten Sacha Korn. Sacha Korn wurde 1975 in Potsdam geboren und wuchs im Osten Berlins auf. Mit seiner Band „Korn & Flakes“ unterstützte Korn in den neunziger Jahren Bands wie Subway to Sally, Whitesnake und Rammstein. Ende der neunziger Jahre öffnete sich Korn – beeinflußt durch […]

Weiterlesen

„Hunderttausende Polen könnten kommen“

1.jpg

Arbeitnehmerfreizügigkeit ab 1. Mai – Fremdarbeiterinvasion stoppen! Mittlerweile haben offenbar auch Vertreter der Systemmedien die Gefahren entdeckt, die der deutschen Volkswirtschaft und dem Lohnniveau deutscher Arbeitnehmer ab 1. Mai durch die kommende EU-Arbeitnehmerfreizügigkeit drohen. Was bisher von medialer Seite eher totgeschwiegen wurde, kommt in einem Beitrag der ZDF-Sendung WISO in erschreckender Deutlichkeit zutage: Unserem Arbeitsmarkt […]

Weiterlesen

Zu den neuen und alten Einwanderern

Warum wir Tayyip Erdogan dankbar sein können Am 27. Februar flog der türkische Popstar (bei anderen auch als türkischer Ministerpräsident bekannt) Tayyip Erdogan nach Düsseldorf, um über 10.000 seiner vielen in Deutschland lebenden Fans seine Weisheiten mitzugeben. SPIEGEL ONLINE berichtet recht unverfroren von dem Auftritt und bringt einige interessante Auszüge von Erdogans Rede. So spricht […]

Weiterlesen

Wann stürzen unsere Mubaraks?

Eine Zeitlang hielten die Massendemonstrationen in Tunesien und Ägypten die Weltöffentlichkeit in Atem. Und Grund zur Euphorie gibt es offenbar auch: Mubarak stürzt, die »Bürgergesellschaft« regt sich jetzt auch in anderen Weltteilen. Aber: viel schöner wäre es doch, sie würde sich endlich auch bei uns in Deutschland regen. Tut sie aber nicht. Millionen Deutscher lassen […]

Weiterlesen