|Meldungen

18.1.1871 – Ein Volk wächst zusammen, 2018, Europa muss erwachsen!

Frankreich. 1871. Im Spiegelsaal zu Versailles wird der Kaiser des deutschen Reiches gekrönt. Die napoleonische Besetzung Deutschlands, Vasallenstaaten, Freiheitskampf, Revolution und ein Krieg zwischen Preußen und den ostmärkischen Brüdern und 1870/71 der Krieg gegen die Franzosen waren im 19. Jahrhundert nötig, um den Willen zur Einigung zum Erfolg zu lenken.

Nur dem Schaffen Otto von Bismarcks und der Fähigkeit, sich gegen die angrenzenden Nationen durchzusetzen, verdanken wir diesen Tag. Ohne die Heeresreformen,von Clausewitz und von Blücher als Militärreformer und -denker hätten die Mächte aus Europa diese große Idee eines geeinten Deutschland zu verhindern gewusst.

Weiterlesen

Dresden: Klare Kante – gegen Ausländerkriminalität und Überfremdung

Am 17. Januar, auf den Tag genau ein Jahr nach dem gescheiterten NPD-Verbotsverfahren, hielten Junge Nationalisten und NPD eine gemeinsame Kundgebung in der Dresdner Innenstadt ab. Die unter dem Motto „Klare Kante – gegen Ausländerkriminalität und Überfremdung“ stehende Veranstaltung richtete sich unter anderem gegen die unhaltbaren Zustände am Wiener Platz vor dem Dresdner Hauptbahnhof, der sich in den vergangenen drei Jahren zu einem Schwerpunkt der Ausländerkriminalität in der sächsischen Landeshauptstadt entwickelt hat.

Weiterlesen

WIR sind JUNGE NATIONALISTEN!

Eine Gemeinschaft kommt in Bewegung für ein großes Ziel.

Der 13. Januar 2018 wird als ein historischer Tag für die JN in die Geschichte eingehen. Am gestrigen Tag gaben sich die Mitglieder unserer Organisation nicht nur eine neue Führung, sondern auch ein neues Statut inklusive Namensänderung.

Der neue Bundesvorstand setzt sich wie folgt zusammen:

Der Rheinländer Christian Häger ist der neue Bundesvorsitzende und wird von seinem ersten Stellvertreter Paul Rzehaczek, aus Sachsen stammend, unterstützt. Weitere Unterstützung erhalten sie vom zweiten stellvertretenden Bundesvorsitzenden Dominik Stürmer aus Baden-Württemberg.

Eine neue, fachlich und weltanschaulich gebildete Schatzmeisterin und eine frische Geschäftsführerin komplettieren den gewählten Vorstand. 

Weiterlesen