|Meldungen

[RE]generation.EUROPA
3. JN-Europakongress im Mai 2018

[RE]generation.EUROPA – Unter diesem Motto findet am 11. & 12. Mai 2018 der 3. Europakongress der JN statt!

Von den Fjorden des Kinnarodden am europäischen Nordmeer, zu den sonnengewärmten Felsen des Kap Tripiti im Mittelmeer. Vom Steilhang der Cabo da Roca, bis hin zu den endlosen Wäldern und Bergen des Ural. Wir, die Völker die diesem Raum erwachsen sind, bilden seit jener Zeit eine durch diese Gemeinsamkeit entstandene Schicksalsgemeinschaft. Eine Schicksalsgemeinschaft im Frieden, im Kriege, im ständigen Ringen.

In unseren Tagen wird das, was Homer uns durch seine Ilias und die Odyssee als Grundstein unserer gemeinsamen Identität vermachte, von einigen bequemen und anmaßenden Opportunisten als ihre Idee, ihre Erschaffung postuliert. Eine plutokratische Institution, die die Dreistigkeit besitzt und behauptet, sie wäre der Träger unserer Gemeinsamkeiten. In der Geschichte stand Europa noch niemals an solch einem identitären Scheideweg.

Doch geschmiedet an eine untrennbare Ahnenkette, ruht auch in uns der Geist des wahren Europa in all seiner Schönheit und Kraft. Dem schlafenden Barbarossa gleich, wartend auf seine Wiedererweckung. Geschichte schreiben jene, die aufstehen und zufunftsweisende Entscheidungen treffen. Jene, die sitzenbleiben, die wird man vergessen!

Deshalb ist es heute umso wichtiger, dass die Kämpfer für die Völker Europas sich die Hände reichen, alte Fehden und Konflikte überkommen und vereint jene verneinen, die uns verneinen, uns das Recht auf Existenz und Frieden absprechen.

Die Schicksalsgemeinschaft, das wahre Europa, muss wieder zusammenfinden und sich in einem gewaltigen, gemeinsamen Aufbäumen seinen Feinden entgegenstellen und vor der Geschichte verkünden: „Hier stehen Wir! Kein Anderer! Wir kämpfen, leben und sterben für unsere gemeinsame Zukunft!“

Wir sind die [RE]generation.EUROPA!

Die Sonderseite http://europa.aktion-widerstand.de ist ab sofort geschalten!

Wir sehen uns am 11. & 12. Mai 2018!

JN voran!

[RE]generation.EUROPE – under this motto the 3rd European Congress of the Young National Democrats (JN) takes place on 11th and 12th May 2018.

From the fjords of the Kinnarodden at the European North Sea, to the sun-warming rocks of Cape Tripiti in the Mediterranean. From the steep slope of the Cabo da Roca, to the endless forests and mountains of the Urals. We, the peoples who have grown up in this area, have formed a community of fate through this commonalities. A community of fate in peace, in war, in constant struggle.

In our day, what Homer gave us by his Iliad and the Odyssey as the foundation of our common identity is postulated by some convenient and arrogant opportunists as their idea, their creation. A plutocratic institution that possesses the audacity and claims that it is the bearer of our commonalities. In history, Europe has never been at such an identical crossroads.

But forged by an inseparable ancestral chain, the spirit of true Europe rests in us in all its beauty and strength. Like the sleeping Barbarossa, waiting for his resurrection. History writes those who stand up and make future-oriented decisions. Those who remain seated will be forgotten!

Therefore it is even more important today that the fighters for the peoples of Europe join hands, overcome old feuds and conflicts and unite to deny those, who deny us, who deny our right to existence and peace.

The community of destiny, the true Europe, must reunite and stand in a huge, common rebellion against its enemies and proclaim before history: „Here we stand! No one else! We fight, live and die for our common future!“

We are the [RE]generation.EUROPE!

The special page http://europa.aktion-widerstand.de is now switched on!

See you on May 11 and 12, 2018!

JN ahead!

Teile diesen Artikel
Zurück