|Meldungen

Gemeinschaftliches JN Fußballturnier

Am vergangenen Wochenende bewies die JN Berlin aufs neue, dass Gemeinschaft nicht nur eine leere Phrase ist.
So fand am Sonnabend erneut trotz regnerischem Wetter das alljährliche JN Fußballturnier mit etwas über zwei Dutzend Teilnehmern statt.

Bei gemischten Mannschaften konnten nicht nur neue Kontakte zwischen den jungen Aktivisten, die auch aus dem Brandenburger Umland kamen, geknüpft werden, sondern auch sportliche Wettkämpfe ausgetragen werden, die zwar hart aber fair ausgetragen wurden. Nach etwa drei Stunden wurde das Turnier beendet und der Abend konnte bei gesundem Essen und kameradschaftlicher Atmosphäre enden.
Tage wie diese sind es, die beweisen das wir mehr als nur ein politischer Männerbund sind. Wir propagieren nicht nur die Volksgemeinschaft, sondern füllen diesen Begriff mit Leben. Der Sonnabend wird deshalb noch vielen Kameraden nicht nur wegen dem Entfliehen des politischen Alltags im Gedächtnis bleiben, sondern durch die kameradschaftliche Atmosphäre und die langen Stunden des Beisammenseins und der Gespräche auch nach dem Turnier als Grundsteine für ein Fundament dienen, auf dem unsere Gemeinschaft wächst und konstant größer wird.

Weitere Eindrücke findet ihr hier.

JN voran!

 

Teile diesen Artikel
Zurück