|Archiv für‘Rheinland Pfalz’

Denkmalreinigung zum „Tag der Niederlage“ in der Vorderpfalz

Während in den letzten Tagen die verschiedensten Medien die Erinnerung an den sogenannten „Tag der Befreiung“ wach hielten, trafen sich Aktivisten den JN und der Pfalzpatrioten in der Vorderpfalz, um zwei Ehrenmäler der Region zu reinigen. Statt der von Systempresse stets erwähnten „Opfer des Hitler-Faschismus“ ehrten sie damit die tapferen Soldaten aller Wehrmachtsteile, der Waffen-SS […]

Weiterlesen

„Gesinnungsjustiz wie in China“ – JN schreiben Botschaften an

Im Zuge der bundesweiten Soli-Kampagne der Jungen Nationaldemokraten gegen die bundesdeutsche Gesinnungsjustiz, die in einem rein politisch motivierten Prozess gegen das „AB Mittelrhein“ seit nunmehr über einem Jahr gegen mehrere Angeklagte grundlos die Untersuchungshaft aufrecht erhält, wendet sich die Jugendorganisation jetzt an verschiedene Botschaften. Mit dem Brief, der am 3. Mai an die Ländervertretungen von […]

Weiterlesen

Ihr seid nicht allein – Freiheit für alle politischen Gefangenen!

„Durchhalten, Ihr seid nicht allein!“ – Diese Nachricht übermittelten die Jungen Nationaldemokraten mit ihrer Präsenz am 51. Prozesstag gegen das AB Mittelrhein am Koblenzer Landgericht. Der vorsitzende Richter Göttgen bemühte sich nicht einmal zu überspielen, dass ihm die angereisten Prozessbeobachter von Anfang an ein Dorn im Auge waren. In der logischen Konsequenz wusste sich der […]

Weiterlesen

Solidarität ist eine Waffe – JN-Mahnwache am Koblenzer Landgericht (aktualisiert!)

Bevor heute der nächste Prozesstag gegen das AB Mittelrhein am Koblenzer Landgericht stattfindet, versammelten sich am Morgen JN-Aktivisten zu einer öffentlichen Mahnwache vor dem Gerichtsgebäude um die BRD-Gesinnungsjustiz anzuprangern. Hierzu reisten auch der JN-Bundesvorsitzende Andy, sein Stellvertreter Julian, sowie das JN-Bundesvorstandsmitglied Sebastian Richter und der JN Landesvorsitzende von Sachsen Paul Rzehaczek ins Rheinland um Flagge […]

Weiterlesen

Jugend ist Zukunft – Mit den JN Rheinland & Pfalz auf Achse

Am 23. März führten die JN-Verbände Rheinland & Pfalz sowie Baden-Württemberg gemeinsam eine Kaffeefahrt im südwestdeutschen Raum durch, deren Höhepunkt eine Kundgebung mit dem Thema „Jugend ist Zukunft“ in Speyer war. Unsere erste Etappe an diesem Tag führte uns zum Hambacher Schloss. Jenem Ort, an dem 1832 aufgrund des allgemeinen Verbots politischer Kundgebungen das Hambacher […]

Weiterlesen

Der Übermensch 2.0 – Friss und stirb

Warum immer mehr Menschen an Übergewicht leiden und wie industriell gefertigte Lebensmittel damit zusammenhängen Fragt man Jugendliche heute was sie am liebsten essen, bekommt man immer noch dieselbe Antwort wie vor zehn oder zwanzig Jahren: „Nudeln und Pizza!“. Und doch hat sich etwas grundlegend verändert. Westliche Jugendliche sind mit 20 Jahren heute im Schnitt 9 […]

Weiterlesen

Mitstreiter werben – wie macht man es richtig?

Wie wirbt man am besten Mitstreiter an? Wie schreibt man Berichte oder Artikel? Wie machen wir unsere Werbung für neue Jungs und Mädels noch attraktiver? Diese und einige weitere Fragen stellten sich junge Aktivisten der JN aus der Süd- und Westpfalz und besuchten eine Weiterbildung. Die Veranstaltung begann mit einer kleinen Vorstellungsrunde, um sich besser […]

Weiterlesen

Identität – Das Eigene bedingungslos verteidigen!

In einer Zeit, in der Banken und Großkonzerne unsere Politiker korrumpiert haben, unsere Sprache vor einem nie dagewesenen Verfall steht und man das über Jahrhunderte gewachsene Europa aufreißt, in einen Topf wirft und vermischt, müssen wir an einer Sache festhalten, koste es was es wolle: unserer I D E N T I T Ä T […]

Weiterlesen

Trommlerausbildung der JN Rheinland & Pfalz

Es ist nebelig draußen und ziemlich kalt. Trotzdem zieht es einige volkstreue Deutsche hinaus ins Freie. Unter fachmännischer Anleitung eines Kameraden aus Norddeutschland hatten wir uns getroffen, um unsere Veranstaltungen im Südwesten in Zukunft noch professioneller gestalten zu können und eine Tradition der Jugendbewegung zu erlernen – das Trommeln. Theorie Bevor wir allerdings drauf los […]

Weiterlesen

0-Euro-Verteilaktion in Neustadt a. d. Weinstraße

In den letzten Wochen und Monaten wurde die Euro-Krise erfolgreich totgeschwiegen. Doch wie steht es wirklich um den Euro-Raum? Spanien steht vor einer der größten Immobilienpleiten seiner Geschichte, in Italien entschied die Parlamentswahl am vergangenen Wochenende wohin die Reise künftig geht. Experten fürchten, dass die drittgrößte Volkswirtschaft der Euro-Zone erneut in Richtung Staatspleite geführt wird. […]

Weiterlesen