|Archiv für‘Baden Württemberg’

Startschuss für eine neue und spannende Zeit

Noch eine Woche bis zur Urteilsverkündung. Uns ist vollkommen egal, was dabei raus kommt. Sollten sie unsere Bewegung nach zig Jahren der Unterdrückung nun auch auf dem Papier verbieten, wird unser Kampf erst noch notwendiger. Bleibt die NPD und damit auch die JN erlaubt, werden wir konsequent weiter arbeiten und uns weiter organisieren. Egal, welcher […]

Weiterlesen

Zähe Burschen

Zähe Burschen mit einem weiten Horizont, einem offenen Herzen und unbrechbarer Motivation zu bilden und zu formen ist die Aufgabe der JN. Wir suchen nicht die breite Masse, sondern jene besonderen Menschen, die bereit sind, sich der Masse entgegen zu stellen. Verfolgung und Unterdrückung stand zuhalten ohne verbittert zu sein ist eine Charaktereigenschaft, welche einem […]

Weiterlesen

Wir sind die (nicht) verbotene Jugend!

hr versucht uns jede Möglichkeit zu nehmen, am politischen und gesellschaftlichen Leben zu partizipieren. Gewalt, Ausgrenzung, Verfolgung – Ihr wart euch für nichts zu schade. Den krönenden Abschluss erhofft ihr euch nun mit einem Verbot unserer Organisation. Doch ihr habt vergessen: Euch steht nicht nur irgendein Verein, sondern eine ganze Generation junger Männer und Frauen […]

Weiterlesen

Keine Rekruten für eure Kriege!

Derzeit fährt die Bundeswehr eine massive Kampagne zur Werbung neuer Rekruten. Auf YouTube wird mithilfe einer vollkommen unrealistischen Dokumentation das vermeidlich „coole Erlebnis Bundeswehr“ versucht jungen Menschen näher zu bringen. Hier tritt die Bundeswehr, welche seit Abschaffung der Wehrpflicht mit einem Nachwuchsproblem zu kämpfen hat, als guter Arbeitgeber und Unternehmen mit besonderem Kick auf. Die […]

Weiterlesen

Mit uns in die neue Zeit!

Verbote können unsere Arbeit einschränken, sie verzögern und erschweren. Doch die Idee und unsere politischen Kämpfer werden auch diese Nacht überstehen. Gestärkt durch Repressionen und jahrzehntelange Verfolgung gibt es für diese standfeste Generation nur ein Ziel: Den Krieg gegen die deutsche Jugend und das deutsche Volk endlich beenden. Heraus aus der Nacht zum neuen Tag, […]

Weiterlesen

17. Januar – Schicksalstag der JN?

Am 17. Januar entscheidet sich nun endlich, ob dieser Staat unsere Partei und damit auch unsere Jugendorganisation nach Jahre der Ungewissheit verbietet oder kein Verbot ausspricht. Egal, wie entschieden wird: Die Jahrzehnte der Diffamierung, Ausgrenzung und Kriminalisierung haben deutliche Spuren hinterlassen. Unsere Strukturen und Funktionäre litten ebenso unter der politischen Verfolgung wie auch unsere Nachwuchskräfte. […]

Weiterlesen

Der 1. Mai als Tag des Kampfes

Jeden Tag erfahren wir von den offensichtlichen Kriegen der kapitalistischen Staaten gegen fremde Völker, den vielen Morden und Besetzungen. Es gilt durch Expansion und Terror jene Staaten in den Kapitalismus zu zwingen, die sich bisher nicht der internationalistischen Eliten beugen wollten. Doch auch wir unterliegen jeden Tag dem strukturellen und ökonomischen Terror der Herrschenden. In […]

Weiterlesen

Gemeinschaftstag der JN Baden-Württemberg und JN Hessen

Am Samstag, den 02.April 2016 machte sich die JN Baden-Württemberg mit Teilen der freien Kameraden zu einem Gemeinschaftstag auf ins benachbarte Hessen, vielmehr in die Hauptstadt des Kapitalismus Frankfurt am Main, um diese auch einmal von einer anderen Seite kennen lernen zu dürfen. Zur Stadtwanderung erwarteten uns bereits die Aktivisten der Hessischen JN und der freien Aktivsten, welche ein tolles […]

Weiterlesen

Aktivisten schließen Asylheime!

Im Raum Esslingen, Göppingen und dem Enzkreis wurden am 14.Februar viele Asylheime geschlossen. Dabei handelte es sich u.a. um das Wohnheim in DEIZISAU – in diesem werden etwa 30 auffällige und gewalttätige Asylanten untergebracht. Mit der Kampagne „Asylheime schließen – humane Flüchtlingspolitik ermöglichen“ machen die JN bereits seit Monaten auf die Missstände aufmerksam und fordern ein […]

Weiterlesen