|Archiv für‘Baden Württemberg’

1. Mai: Der Widerstand marschiert…

800 nationale Sozialisten gehen in der Arbeiterstadt Heilbronn auf die Straße – Antideutsches Blockadebündnis versagt Der diesjährige 1. Mai in Heilbronn stellte den Höhepunkt der süddeutschlandweiten Kampagne „Fremdarbeiterinvasion stoppen –Arbeit zuerst für Deutsche!“ dar. Auch diesmal haben sich erneut maßgebliche parteifreie und parteigebundene Vertreter verschiedener nationaler Gruppen in Süddeutschland zu einer gemeinschaftlichen Demonstration in Heilbronn […]

Weiterlesen

1. Mai in Heilbronn

1.jpg

Echtzeitübertragung der Ereignisse Für alle diejenigen, die heute nicht selbst in Heilbronn vor Ort sein können, hat das Aktionsbündnis 1. Mai eine Echtzeitübertragung („Live-Ticker“) eingerichtet. So können auch die Daheimgebliebenen hautnah mitverfolgen, was heute auf den Straßen von Heilbronn vor sich geht.

Weiterlesen

Demo erlaubt – Auf nach Heilbronn am 1. Mai!

Wie erwartet: Gericht kippt Heilbronner Demonstrationsverbot Die geplante 1. Mai – Demonstration im Zuge der Kampagne „Fremdarbeiterinvasion stoppen“ in Heilbronn wird wie erwartet stattfinden. Das Verwaltungsgericht Stuttgart kippte das Demonstrationsverbot der Stadtverwaltung Heilbronn. Nach Ansicht der Stuttgarter Verwaltungsrichter verstößt die Versammlung mit dem Motto „Fremdarbeiterinvasion stoppen – Arbeit zuerst für Deutsche!“ nicht gegen den entsprechenden […]

Weiterlesen

Süddeutschland in Aufruhr – und die JN mittendrin!

Nationale Sternfahrt und Kundgebungen sorgen für Aufsehen Heiß her ging es am vergangenen Wochenende im Süden der Republik. Und das nicht nur, was die Temperaturen angeht. Das „Nationale und Soziale Aktionsbündnis 1. Mai“ hatte den 2. April zum überregionalen Aktionstag ausgerufen und knapp 200 Nationale Aktivisten waren dem Ruf gefolgt. Mit mehreren Bussen startete man […]

Weiterlesen

Schöne Grüße zum 1. Mai!

JN Bodensee verschickt Postkarten Seit einigen Tagen ist auch bei den Aktivisten der JN Bodensee die Werbetrommel für die nationale Kampagne rund um den 1. Mai i2011 n Bewegung gekommen. In den beiden Wochen vor der Landtagswahl hatte man, parallel zu Wahlkampfaktivitäten, etwa 5000 Kampagnenflugblätter an Haushalte im Bodenseekreis verteilt. Zusätzlich hatte sich auch ein […]

Weiterlesen

Die neue BODENSEESTIMME ist da!

Ausgabe 3 mit Schwerpunkt Landtagswahl und 1. Mai Am 27. März ist es mal wieder soweit: Landtagswahlen stehen an im Ländle! Und wieder einmal überschlagen sich die Vertreter der politischen Parteien mit großen Versprechen, leeren Floskeln und jeder Menge heißer Luft, um Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern dieses Landes, Honig ums Maul zu schmieren. Doch […]

Weiterlesen

Die neue BODENSEESTIMME ist da!

Ausgabe 3 mit Schwerpunkt Landtagswahl und 1. Mai Am 27. März ist es mal wieder soweit: Landtagswahlen stehen an im Ländle! Und wieder einmal überschlagen sich die Vertreter der politischen Parteien mit großen Versprechen, leeren Floskeln und jeder Menge heißer Luft, um Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern dieses Landes, Honig ums Maul zu schmieren. Doch […]

Weiterlesen

Geheuchelte Demokratie im Landkreis Konstanz

Von Hetzern, Erpressern und Meinungsdiktatoren zur Fasnetszeit Ein Kommentar des Konstanzer JN-Stützpunktleiters und NPD-Landtagskandidaten Benjamin Hennes zu den „demokratischen“ Vorkommnissen rund um den politischen Aschermittwoch in Singen. Die Landtagswahl in Baden-Württemberg steht vor der Tür und das Wochenblatt im Landkreis Konstanz wollte daher einen durchaus als sehr ehrbar einzustufenden Versuch unternehmen, die Kandidaten aller zur […]

Weiterlesen

Der Kampf um die Straße hat begonnen

Kampagne „1.Mai 2011“: Erste Flugblattverteilungen im Raum Heilbronn Die Invasion der Fremdarbeiter beginnt unabwendbar am 1. Mai 2011. Genau deshalb werden wir unabwendbar am 1. Mai 2011 in Heilbronn gemeinsam für die Schaffung und Erhaltung von Arbeitsplätzen für Deutsche in Deutschland, eine gerechtere Lohnpolitik, die Bewahrung unserer Identität als Volk und für die Wiederherstellung unseres […]

Weiterlesen