|Archiv für‘Ausland’

Unser Ziel: Ein Europa der freien Nationen!

Hinweis: Das nachfolgende Interview mit unserem sächsischen Landesvorsitzenden und Leiter des Bundesarbeitskreises „Europa“, Maik Müller, führte die Serbische Aktion (Srbska Akcija) während seines Aufenthaltes in Belgrad. Teile des Gespräches sind subjektiver Natur und spiegeln möglicherweise nicht die Ansicht der JN wieder, welche sich als Organisation zwar zur Glaubensfreiheit ihrer Mitglieder bekennt, deren Bekenntnis zu Volk […]

Weiterlesen

[RE]generation.EUROPA
3. JN-Europakongress im Mai 2018

[RE]generation.EUROPA – Unter diesem Motto findet am 11. & 12. Mai 2018 der 3. Europakongress der JN statt! Von den Fjorden des Kinnarodden am europäischen Nordmeer, zu den sonnengewärmten Felsen des Kap Tripiti im Mittelmeer. Vom Steilhang der Cabo da Roca, bis hin zu den endlosen Wäldern und Bergen des Ural. Wir, die Völker die […]

Weiterlesen

Die Bewegung hat Rudolf Heß nicht vergessen!

Erstmals seit mehr als einem Jahrzehnt sollte in der Bundesrepublik wieder eine Demonstration stattfinden, die sich mit dem Thema „Rudolf Heß“, genauer gesagt dessen Todesumständen im Spandauer Gefängnis, auseinandersetzt. Uns als Junge Nationalisten an der gestrigen Demonstration in Berlin zu beteiligen, war für uns ebenso eine Ehre, wie auch für die Kameraden aus den europäischen Bruderländern. […]

Weiterlesen

JN zu Gast bei Hogar Social Madrid

Vor gut zwei Wochen machten sich aktive Mitglieder der JN Dresden auf den Weg nach Spanien, um dort die Aktivisten der Hogar Social Madrid (HSM) zu besuchen, zu welcher unsere Jugendorganisation schon seit Längerem gute und enge Beziehungen pflegt. Nicht verwunderlich also, dass es bereits der zweite Besuch in diesem Jahr war, bei dem sich die JN […]

Weiterlesen

Nein zu G20 – Nationalismus ist die einzige Alternative!

Während sich die Internationalisten, Globalisten und Kapitalisten der 20 einflußreichsten Industrienationen treffen um über weitere Markterschließungen zu spekulieren, randalieren asoziale Elemente in blinder Zerstörungswut gegen Polizisten und Privatfahrzeuge hart arbeitender Leute in Hamburg – und das während die Linksautonomen den Rest des Jahres ebenfalls für Globalisierung und eine Welt ohne Grenzen kämpfen und sich so zum Steigbügelhalter […]

Weiterlesen

Den notwendigen Protest am G20-Gipfel nicht den Kommunisten und Antideutschen überlassen!

Den notwendigen und richtigen Protest und die Kritik am G20-Gipfel nicht den Kommunisten und Antideutschen überlassen!Weder Internationalismus noch Globalisierung können eine Antwort sein. Wenn sich in Hamburg zwei Seiten der selben Medaille gegenüberstehen, ist es Zeit sich in die Debatte einzumischen.   Den notwendigen und richtigen Protest und die Kritik am G20-Gipfel nicht den Kommunisten […]

Weiterlesen

G20 – Protest gegen Globalisierung und Ausbeutung

In Kürze treffen sich in Hamburg bekanntlich die Regierungschefs der G20-Staaten, also die Vertreter der mächtigsten Industrie- und Schwellenländer der Welt und der EU. Nicht etwa, um das Leben aller Menschen zu verbessern, sondern um sich den Kuchen aufzuteilen und das ausbeuterische System aufrecht zu erhalten. Dass diese Herrschaften miteinander reden um ihre Machenschaften abzusprechen […]

Weiterlesen

Solidaritätskundgebung in Frankfurt am Main

Heute führten wir an der Bockenheimer Warte in Frankfurt am Main eine spontane Solidaritätskundgebung für die in Lyon geräumte Bastion Social durch. Im Anschluss verteilten die Aktivisten auf der Leipzigerstraße, in den Stadtteilen Rödelheim und Hausen Flugblätter zu dem Thema. Die von der GUD mit der Besetzung in die Öffentlichkeit getragenen Forderungen sind auch in […]

Weiterlesen

Maik Müller stellt die Europäische Solidaritätsfront für Kosovo in Berlin vor

Am gestrigen Abend lauschten im nördlichen Pankower Raum etwas über zwei Dutzend Nationalisten einem Vortrag des Dresdner Aktivisten Maik Müller über die Arbeit des ESFK (der europäischen Solidaritätsfront für den Kosovo). Nach einem kurzen Filmbeitrag über die wahren Ursachen des völkerrechtswidrigen NATO Kriegseinsatzes und die Kriegsabläufe im Kosovo, berichtete der JN Dresden Stützpunktleiter bewegend über seine […]

Weiterlesen