|Archiv für‘Sachsen Anhalt’

Frühjahrsputz 2013 Harz/Anhalt

Zum „Frühjahrsputz“ trafen sich die JN Harz und freie Kameraden aus dem Bereich Dessau/Anhalt, um an den verschiedensten Orten, die heute von immer mehr Deutschen in Vergessenheit geraten, für Ordnung zu sorgen. Am Mahnmal der deutschen Trümmerfrauen in Halberstadt wurden Blumen abgelegt und in Köthen wurde ein Licht für die vertriebenen, verschleppten und misshandelten Frauen, […]

Weiterlesen

JN Harz besuchen Buchlesung „Insel der Nachtfalter“

In der vergangenen Woche besuchten Aktivisten des Stützpunktes Harz eine Buchlesung in Halberstadt, bei der Titel und Inhalt des Buches versprachen, interessant zu werden. Es handelte sich um das im März erschiene Buch „Insel der Nachtfalter“ von Mario Schulze, einem Sozialkundelehrer, der sich in dem Roman kritisch mit den Umständen des realen Altmarkdorfes Insel auseinander […]

Weiterlesen

Aufruf der JN Sachsen-Anhalt „Frühjahrsputz 2013“

Auch wenn der Winter lang war und so gar kein Ende finden will, der Frühling wird mit Gewissheit kommen. Mit diesem nähert sich auch der für unser Volk so wegweisende 8. Mai. Wie bereits im Vorjahr wollen wir euch auch nun wieder dazu aufrufen im Vorfeld des 8. Mai 2013 an die Gräber und Ehrenmale […]

Weiterlesen

Eine Minute für Daniel in Magdeburg

Die Lichter leuchten gegen 18.15 Uhr in der Magdeburger Innenstadt, um auf das Geschehene vom 10. März 2013 in Kirchweyhe aufmerksam zu machen. In Stille und Trauer gedenken wir einem jungen Deutschen, der auf brutalste Weise aus seinem jungen Leben gerissen wurde. Wut – Trauer – Widerstand Am 10. März gegen 4.00 Uhr morgens wurde […]

Weiterlesen

Friedrich Friesen – Magdeburgs unbekannter Sohn

Als im Jahr 1812 der Widerstand gegen Napoleon endlich auch in Preußen großflächig aufflammt, als sich auch in unserer zum Besatzerkonstrukt des Königreichs Westfalen gegliederte Heimat gegen die Franzosen wehrt, hat Karl Friedrich Friesen bereits einige Jahre des Kampfes hinter sich. Der am 25. September 1784 in Magdeburg geborene Friesen kam bereits während seiner Zeit […]

Weiterlesen

Lebendiges Brauchtum

Sonnwendfeier im Harz Organisiert von den freien Kräften, fand am letzten Samstag in der Nähe Blankenburgs traditionell eine Sonnenwendfeier im kleinen Kreise statt. Bei Kaffee und Kuchen starteten wir in den Nachmittag. Nachdem für das leibliche Wohl gesorgt war, verbrachten wir den Nachmittag bei Spiel und Spaß. Zwei Mannschaften kämpften beim Bogenschießen, Speerwerfen, Watschen, Germanen-Twister […]

Weiterlesen

So sehr braucht Ihr uns?

Neuerlicher Anwerbeversuch der Stasi 2.0 in Magdeburg Verhetzt, verleumdet und verfemt – doch trotzdem kommen die staatlichen Organe der Bundesrepublik Deutschland – und in diesem Fall Sachsen-Anhalts – offensichtlich nicht ohne die Kameradinnen und Kameraden des Nationalen Lagers aus. Einmal mehr wurde am Dienstag, dem 5. Oktober 2011 in Magdeburg ein Mitglied der JN/NPD auf […]

Weiterlesen

Zusammen gegen den Strom

Es ist ein kühler aber klarer Novembermorgen. Ein Schwung junger Burschen gleitet mit seinen Booten ins frostige Bodewasser. Ganze 15 km wollen sie stromaufwärts von Oschersleben nach Gröningen rudern. Zu ihrem Glück sind alle Wehre geöffnet, sodass die Strömung noch stärker als sonst gegen sie arbeitet. Aber man ist sich sicher: Wir schaffen das!

Weiterlesen