|Archiv für‘Allgemein’

Heimatlicher Boden und die neue Gefahr!

Bereits seit geraumer Zeit engagieren sich auch JN-Aktivisten gegen den inzwischen umfangreichen Versuchsanbau gentechnisch veränderter Pflanzen in unserer Heimat. Versuchsflächen hierfür sind und waren unter anderem in Gatersleben und Baalberge (beide Salzlandkreis) sowie in Eichenbarleben und Ausleben (beide Landkreis Börde).

Weiterlesen

Horst ist weg – was kommt nun? Frank Rennicke in Runde 2?

Erinnerungen an die Bundespräsidentenkandidatur des Liedermachers Frank Rennicke aus dem Jahr 2009. Frank Rennicke zur Bundespräsidentenwahl 2009: Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Leidensgenossen und Freidenker, zwei ereignisreiche Tage liegen hinter den nationalen Vertretern in der Bundesversammlung zur Wahl des Bundespräsidenten im Bundestag/Reichstag in Berlin– zwei Tage, die auch mir als Kandidaten für NPD und […]

Weiterlesen

Uni-Wahlen: Unser Weg ist Euer Weg!

Mit viel Interesse verfolgen wir auch in diesem Jahr die landesweit anstehenden Wahlen zu den Gremien der Hochschulen. Und mit einem Hauch Selbstbestätigung müssen wir feststellen, dass der kulturzerstörende linke Zeitgeist nicht nur uns als Nationalisten versucht den Garaus zu machen, sondern auf der Suche neuer Feindbild keineswegs müde wird. In diesem Jahr haben wir […]

Weiterlesen

Afghanistan – die Ausgaben steigen ins Unermessliche!

Während die deutsche Bundeskanzlerin auf dem Kirchentag den ohnehin völlig überschuldeten Deutschen schon einmal darauf hinwies, dass staatlich verordnete drastische Sparmaßnahmen auf ihn warten und wohl für eine düstere Zukunft sorgen, steigen die Ausgaben für ausländische Interessen immer weiter und weiter ins Uferlose. Laut Merkel soll für uns Deutsche das jahrelange Leben über den Verhältnissen […]

Weiterlesen

JN-Aktion beim Stadtfest in Magdeburg

Auch in diesem Jahr veranstaltete die Stadt Magdeburg ein sogenanntes Stadtfest in der Magdeburger Innenstadt. Mal wieder konnte man in diesem Jahr beobachten wie Menschenmassen sich dem Konsumzwang hingaben, zweifelhafte Musikgruppen als kulturell wertvollen Beitrag gefeiert wurden und man doch mehr den Eindruck bekam sich auf einem schlechten Trödelmarkt zu befinden als auf einem angepriesenen […]

Weiterlesen

Denkmalreinigung Bad Dürkheim

Seit 65 Jahren herrscht nun in der Bundesrepublik die Lüge über die so genannte Befreiung Deutschlands. Das Leid, daß die “Sieger” des Weltkrieges über Deutschland brachten, wird langsam von der Welt vergessen. Um die Erinnerungen an dieses Unrecht wach zu halten, entschlossen sich junge Aktivisten des JN Stützpunktes Bad Dürkheim im Zuge der Kampagne „Werdet […]

Weiterlesen

Sieg – auf der Straße und vor Gericht!

Sie haben sich doch so bemüht, die Aktionswoche „Bundeswehr raus aus Afghanistan“ zum „Desaster“ zu machen, sie zu sabotieren und zu verhindern. Es half alles nichts, die deutsche Jugend ließ sich weder von Verboten, noch von den großkotzig angekündigten Aktionen seitens der Antideutschen aufhalten. Angefangen haben wir mit dem Ehrendienst am 08. Mai, wo unsere […]

Weiterlesen

Delmenhorst: Ein bisschen Wehmut ist schon dabei…

Mit einer erfolgreichen Kundgebung wurde am gestrigen Sonnabend die Aktionswoche „Bundeswehr raus aus Afghanistan“ der nationalen Kräfte aus Delmenhorst vorerst beendet. Mehr als 60 Teilnehmer fanden sich ein, um ihren Unmut über den – unter Schirmherrschaft der USA ausgetragenen – Angriffskrieg in Afghanistan kundzutun.

Weiterlesen

Schulhof-CD ’09 nicht indiziert

Nach kurzer Anhörung und Verhandlung lehnten die 12 Mitglieder der „Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien“ im Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in Bonn-Duisdorf eine Indizierung des beliebten Werbemediums ab. Eine Jugendgefährdung, die schwerer als das Gut der Meinungsfreiheit wiegen würde, läge nicht vor, so die Vorsitzende. Der Wortlaut des Urteils geht der Partei in […]

Weiterlesen