|Archiv für‘Allgemein’

Unglaublich – Hilfsgelder in Höhe von 4 Milliarden US-Dollar verschwunden!

            Unbegreiflich mutet es an glaubt man der jüngsten Veröffentlichung der englischen Zeitung „The Times“. Demnach sollen aus Afghanistan über 4 Milliarden Dollar (circa 3,3 Milliarden Euro) an Hilfsgeldern außer Landes geschafft worden sein. Als Umschlagsplatz diente der Flughafen der Hauptstadt Kabul.  Kistenweise Bargeld sollen hier ausgeflogen worden sein. Der […]

Weiterlesen

Weiter deutsches Blut am Hindukusch!

  Bewusst haben wir uns einige Tage Zeit gelassen um einmal zu beobachten; wie reagiert die Medienlandschaft auf die neuerlichen Vorfälle bei denen wiederum vier deutsche Soldaten verletzt wurden in den Tagen der Fußball-WM. Und das Ergebnis fällt erwartungsgemäß aus: eher als Randnotiz, belanglose Meldung oder auch gar nicht erst mit Beachtung beschenkt.

Weiterlesen

Die UN lässt verlauten: “Afghanistan ist viel unsicherer geworden!“

  In den am Sonnabend veröffentlichten Papier welches vom UN-Generalsekretär Ban Ki Moon dem Sicherheitsrat zugeleitet wurde, heißt es unter anderen: „ Im Ganzen hat sich die Zahl der Zwischenfälle im Vergleich zu den Vorjahren signifikant erhöht“. Die Anzahl der Angriffe mit Sprengsätzen in den ersten 4 Monaten dieses Jahres, soll im Vergleich zum Vorjahr […]

Weiterlesen

Gemeinsam allen Stürmen trotzen

Junge Nationaldemokraten geben sich neue Bundesführung Knapp 80 junge Nationalisten aus den Reihen der JN waren am Sonnabend, dem 26.06.2010 in den Süden der Republik gereist, um dort den diesjährigen JN-Bundeskongreß abzuhalten. Im Herzen Baden-Württembergs saßen sie nun – nach meist mehrstündiger Autofahrt – Stuhl an Stuhl beisammen und warteten gespannt auf die Eröffnung der […]

Weiterlesen

Noie Werte – Wir

Da sag noch einer, es gibt keine gute nationale Musik. Hier das neuste Werk der Urgesteine von Noie Werte. Allein die Professionalität und die Optik zeigt wie weit sich nationale Musik und diese Band seit ihrer Gründung 1987 entwickelt hat.        

Weiterlesen

Anschlag auf Bundeswehrkonvoi!

  Erneut sind 2 deutsche Soldaten in Afghanistan bei einem Sprengstoffanschlag zum Teil schwer verletzt wurden. Der Bundeswehrkonvoi wurde westlich von Kunduz von einem am Straßenrand detonierten Sprengsatz erfasst und schwer getroffen. Ein deutscher Soldat wurde dabei leicht verletzt, ein Anderer wiederrum so schwer, dass er sofort notoperiert werden musste, aber sich derzeit wieder außer […]

Weiterlesen

JN-Delmenhorst: Für unsere Spucke seid ihr gerade gut genug!

Cool

Am heutigen Tag kam es zu einem Anquatschversuch – seitens der Stasi-West, auch bekannst als Gesinnungspolizei oder Verfassungsschutzes – im Oldenburger Land. Der Akrivist, welcher dem Delmenhorster Kameradenkreis zuzuordnen ist, wurde auf seinem Weg zum Bahnhof vom Lakai des Systems erwartet. In alter Manier stellte sich dieser als Mitarbeiter des Innenministeriums vor und sagte, nur […]

Weiterlesen

Antizionistisches Wetterleuchten!

Ein Diskussionspapier der JN in Schleswig-Holstein Eine bisher noch ungeklärte Zahl an Menschen starb in der Nacht von Sonntag (30.5) auf Montag (31.5) auf einem der Schiffe der pro- palästinensischen Flotte, die versucht hatte die israelische Blockade des Gaza Streifens zu durchbrechen, damit verschiedene Güter wie Medikamente, Baustoffe, Lehrmaterialien und auch Nahrungsmittel in das Gebiet […]

Weiterlesen