|Archiv für‘Allgemein’

Gedanken zum Schulalltag in westdeutschen Großstädten

Nachdem der Nikolaus am Montag seine milden Gaben verteilt hatte, kam tags darauf die frohe Botschaft über die Nachrichtenticker: Die deutschen Kinder haben sich in einigen Fächern verbessert (das mag glauben wer will) und der PISA – Chef fordert eine bessere Auswahl der Lehrkräfte .

Weiterlesen

JN führt Kundgebung in Butzbach und eine Spontandemonstration in Bad Nauheim durch

Am Mittwoch Abend veranstaltete die Antifa eine Veranstaltung mit der Linksfaschisten Andrea Röpke in Butzbach. Die Wetterauer NPD und JN Mitglieder wurden schon mehrfach gehindert die Info-Veranstaltungen der Antifa zu besuchen. Daher meldete die JN-Hessen eine Kundgebung unter dem Motto: „Gegen Linke Meinungsdiktatur – Frau Röpke bleiben Sie mit ihren Lügen zu Hause“ direkt vor dem […]

Weiterlesen

Danke Schweiz!

Kriminelle Ausländer raus: Unsere Nachbarn machen es uns vor Die Schweizer greifen durch: Wer in Zukunft als in der Schweiz lebender Ausländer eine Straftat begeht, darf nicht weiter auf die Milde seines Gastlandes hoffen – stattdessen wird er automatisch in sein Heimatland abgeschoben. Für eine entsprechende Initiative nationalkonservativer Kräfte stimmte nach offiziellen Angaben Ende November […]

Weiterlesen

Jugend braucht Perspektiven – der dritte Sachsentag der JN

Bei strahlendem Sonnenschein und in schönster deutscher Landschaft fand am vergangenen Sonnabend der dritte JN-Sachsentag statt. Gegen 14.30 Uhr konnte der Vorsitzende der sächsischen JN, Tommy Naumann, die Veranstaltung eröffnen. In seiner Rede erläuterte er, wie wichtig es sei, dass sich unsere Bewegung ihre Alternativen selber schaffe, da wir von diesem Staat nichts zu erwarten […]

Weiterlesen

Die intoleranten Deutschen

Erst vor einigen Monaten konnten wir dem bundesdeutschen Demokraten Christian Wulff gespannt bei seiner Rede zum 20. Jahrestag der sogenannten „Wiedervereinigung“ lauschen. Hier vertrat er die Ansicht, daß der Islam zur deutschen Kultur gehöre. Nach einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes TNS Emnid zum Thema „Religion und Politik“ der Universität Münster, sieht dies ein großer Teil der […]

Weiterlesen

Deutschland und Europa verteidigen!

Bildungswerk für Heimat und nationale Identität führte zweites Jugendseminar zu „Nation & Europa“ durch Trotz widriger Witterungsbedingungen fanden am 4. / 5. Dezember 2010 zahlreiche Nachwuchskräfte den Weg in die Sächsische Schweiz, um am Jugendseminar „Nation & Europa II“ des Bildungswerkes für Heimat und nationale Identität e. V. teilzunehmen. Das Seminar des parteinahen Bildungswerks der […]

Weiterlesen

Heimatlicher Boden und die neue Gefahr!

Bereits seit geraumer Zeit engagieren sich auch JN-Aktivisten gegen den inzwischen umfangreichen Versuchsanbau gentechnisch veränderter Pflanzen in unserer Heimat. Versuchsflächen hierfür sind und waren unter anderem in Gatersleben und Baalberge (beide Salzlandkreis) sowie in Eichenbarleben und Ausleben (beide Landkreis Börde).

Weiterlesen

Horst ist weg – was kommt nun? Frank Rennicke in Runde 2?

Erinnerungen an die Bundespräsidentenkandidatur des Liedermachers Frank Rennicke aus dem Jahr 2009. Frank Rennicke zur Bundespräsidentenwahl 2009: Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Leidensgenossen und Freidenker, zwei ereignisreiche Tage liegen hinter den nationalen Vertretern in der Bundesversammlung zur Wahl des Bundespräsidenten im Bundestag/Reichstag in Berlin– zwei Tage, die auch mir als Kandidaten für NPD und […]

Weiterlesen